Refresher Kurs LWS

In diesem Kurs arbeiten wir nach dem klinischen Patientenmanagement. Das heißt ein Patient kommt mit diversen Beschwerden der Lendenwirbelsäule oder Ausstrahlungen in den Bauchraum, in die Leiste oder in die untere Extremität bis hin zu Unterleibs-, Hüft- Knie – oder Fußschmerzen.
Wir versuchen zu diagnostizieren woher dieser Schmerz wirklich kommt und erarbeiten uns ein Behandlungsprinzip, welches zu der von uns erstellten Diagnose passt.


Leidet der Patient unter Entrapments (Einklemmungssyndrome), Bandscheibenprobleme, Faszienverdrehungen, Muskuläre Triggerpoints, Nervenwurzelentzündung, oder ist die verminderte Beweglichkeit der Organfaszie der Auslöser seiner Schmerzen? Wie ist die Spannung des Dick- oder Dünndarms…etc

Es werden alle Techniken angewandt und wieder praktisch geübt:
Techniken nach Mc Kenzie um positiv auf die Bandscheibe einzuwirken, Faszientechniken, Arbeiten am sympathischen Grenzstrang, Beckentechniken, Triggerbänder , Hernienbehandlung, Zentrierungstechniken, Organbehandlungen, Faszienbehandlung, Nervenmobilisationen, Oberschenkel, Leiste, Knie bis hin zum Fuß und zum Beinachsentraining und bis zur Haltungsschulung.

Der Kurs wird zur Zeit nicht angeboten. Falls sie Interesse an dem Kurs haben, dann kontaktieren Sie uns bitte:

Tel.: +43-676 4405440
Fax: +43-316 214151
E-Mail: office@akademie-massage.at